PRAXIS
Inhaltsverzeichnis
Die Praxis
Sprechzeiten
Ambulate 
Operationen
Operationssaal
Abrasio
Ausschabung
Hysteroskopie
Endometrium-
Ablation
Konisation
Marsupialisation
Fehlgeburt
Bauchspiegelung
Sterilisation
Leistungs-
spektrum
Schwangerschaft
Die Hebammen
Naturheilkunde
IGeL
Atlas

Nachfolgend stellen wir wir Ihnen unseren Operationssaal (klimatisiert) und den Aufwachraum vor. Hier haben wir die Möglichkeit, gynäkologische Operationen ambulant durchzuführen.
Das OP-Spektrum beschränkt sich auf kleinere operative Eingriffe (siehe unter Leistungsspektrum).
Insbesondere gynäkologische Eingriffe lassen sich unter Einhaltung eines hohen medizinischen Standards ambulant durchführen. Dies hat den Vorteil, dass die Patientin sich in ihrer häuslichen Umgebung von der Operation erholen kann.
Die Vollnarkose wird von einem Facharzt für Anästhesie durchgeführt.
Die postoperative Versorgung der frisch operierten Patientinnen ist rund um die Uhr gewährleistet.

Abrasio (Ausschabung der Gebärmutter)
Hysteroskopie
   Normalbefunde
   krankhafte Befunde
Konisation
Marsupialisation
Beendigung einer nicht intakten Schwangerschaft (Fehlgeburt)
Weitere ambulante Operationen auf Anfrage
Diagnostische Bauchspiegelung  (biete ich in Kooperation mit einem versierten Kollegen)
Sterilisation (biete ich in Kooperation mit einem versierten Kollegen)

 

Im OP steht eine moderne Narkoseeinheit mit EKG und Pulsoxymeter-Überwachung für die Patientenüberwachung zur Verfügung.

Zur unmittelbar post- operativen  Überwachung steht ein Ultraschallgerät am OP-Stuhl. Dies gewährleistet die Erfolgskontrolle des operativen Eingriffs.

Sechs Betten stehen im Aufwachraum bereit. Hier können sich die frisch operierten Patientinnen von dem Eingriff erholen.

Qualifiziertes Personal gewährleistet die postoperative Überwachung.

Einem Angehörigen wird die Möglichkeit geboten, während der Aufwachzeit bei der Patientin zu verweilen. Die vertraute Begleitperson erleichtert die Aufwachzeit.


 

Der Aufwachraum ist mit flexiblen Elementen gestaltet und ermöglicht so die Benutzung als Fortbildungs- und Gymnastikraum. 
So werden ärztlich geleitete  Ernährungsberatung und Kurse zur Gewichtsreduktion in diesem Raum durchgeführt.